2 neue Zivildiener an der Bezirksstelle Reutte


Die Bezirksstelle Reutte begrüßt die neuen Zivildiener und wünscht seinen 2 neuen Kollegen für die neue Aufgabe viel Energie und Spaß.

Wir freuen uns über die 2 neuen Mitarbeiter die in der Notfallrettung und im Qualifizierten Krankentransport gemeinsam mit weiteren 160 SanitäterInnen für die Bevölkerung im ganzen Bezirk Reutte tätig sind.
Der spannende praktische Teil der Ausbildung zum Rettungssanitäter (RS) steht nun vor Niki (re. im Bild), Philipp wird bei dem nächsten kurs dann ebenfalls die Ausbildung zum RS.