Freiwilligenkoordinatoren Ausbildung abgeschlossen

Am 02. Dezember haben drei Mitglieder der Bezirksstelle Reutte die Freiwilligenkoordinatorenausbildung am Landesverband Tirol abgeschlossen. Waltraud Wangg aus der Ortsstelle Reutte, Manuela Malender aus der Ortsstelle Elbigenalp und Markus Stampfer aus der Ortsstelle Ehrwald haben die über 30 stündige Ausbildung die durch Peter Mader den Vizepräsidenten des Roten Kreuzes Tirol höchst persönlich gehalten wird besucht. Alle drei Teilnehmer sind jetzt top ausgebildet um die Freiwilligen Mitarbeiter in den Ortsstellen bestmöglichst zu betreuen und die Bezirksstelle bei Gewinnung neuer Mitglieder zu unterstützen.