Gemeinschaftsübung mit den Feuerwehren Pinswang, Vils und Pflach

Der Einladung durch die Freiwillige Feuerwehr Pinswang folgte die SEG Reutte gerne.

Am Mittwoch den 22.05.2019 fand eine große Gemeinschaftsübung mehrerer Feuerwehren statt. Ausgetragen wurde diese durch die FF Pinswang. Die SEG Reutte fuhr mit drei Fahrzeugen (RTW, KTW, GUF-LKW) zur Übung. 

Übungsannahme war ein Gebäudebrand des Feuerwehrhauses selbst. Mehrere Verletzte Personen mussten durch die Feuerwehren gerettet und durch die RK-SEG Mitarbeiter versorgt werden. 

Einsatzleiterin Waltraud Wangg zu der Übung: „Ich finde es toll mit befreundeten Organisationen gemeinsam zu üben, jede Organisation hat eigene Strukturen, aber ein gemeinsames Ziel. Umso mehr wir gemeinsam üben, umso besser können wir in den Einsätzen Menschen Leben retten.“

Es war eine gelungene und gut geplante Übung. Wir bedanken uns bei der FF Pinswang, besonders bei Angelo Schädle für die Einladung, sowie bei den Feuerwehren Vils und Pflach für die besonders gute Zusammenarbeit.