Ich will helfen

Sie möchten beim Österreichischen Roten Kreuz – Bezirksstelle Reutte mitarbeiten? Sie suchen eine sinnvolle ehrenamtliche Beschäftigung und haben etwas Zeit übrig? Dann bereichern Sie doch unser motiviertes Team aus Freiwilligen jeden Alters und helfen Sie uns helfen! Hier geht es zum Erstkontaktformular

Wir arbeiten freiwillig, aus Liebe zum Menschen. Und es gibt verschiedenste Bereiche, in denen Sie uns dabei unterstützen können:

 

Zur Bewältigung aller unserer Aufgaben im Rettungs- und Krankentransportdienst, bei Großunfällen und Katastrophen sowie in der Pflege und Betreuung genügen nicht nur idealistische und bestens ausgebildete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, sondern auch finanzielle Mittel. Wir sind auf unsere Fördernden Mitglieder sowie Spenden für unsere humanitäre Aufgabe angewiesen.

Blutspende

Rette Leben – Spende Blut!

Blut wird bei Operationen nach schweren Unfällen bzw. für verschiedene Therapien benötigt und rettet in vielen Fällen das Leben von Patientinnen und Patienten.

Eine Blutspende kann jederzeit in der Blutspendezentrale in Innsbruck oder bei den nahezu täglich stattfindenden Aktionen in den Gemeinden Tirols erfolgen und dauert lediglich eine halbe Stunde.

Nach der Beantwortung einiger Fragen und einer kurzen ärztlichen Untersuchung werden knapp 450 ml Blut abgenommen, welches in kürzester Zeit eigenständig vom Körper nachproduziert wird. Während der Blutspende wird man vom Pflegepersonal betreut, anschließend bekommt man bei der Labestation eine Stärkung in Form von verschiedenen Getränken sowie einem kleinen Snack.

Als persönlicher Service wird nach Auswertung der Ergebnisse ein Blutbefund mit den wichtigsten Parametern an jeden Spender und jede Spenderin per Post zugestellt.

Nähere Infos zur Blutspende sowie aktuelle Blutspendetermine unter www.blut.at oder telefonisch unter 0800 190 190.

Blutspendetermine suchen

Geldspende

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf die finanzielle Unterstützung von Gönnerinnen und Gönnern angewiesen, damit wir unser bestehendes Dienstleistungsangebot aufrecht erhalten und neue Angebote ins Leben rufen können.

Sämtliche Spenden an das Rote Kreuz Reutte sind steuerlich absetzbar und werden zu 100% für die Rot-Kreuz-Arbeit in Reutte und Umgebung verwendet.

Spendenkonto Rotes Kreuz Reutte

IBAN: AT02 3699 0000 0903 8001
BIC: RBRTAT22XXX

Stichwort: Spende

Automatische Spendenabsetzbarkeit ab 01.01.2017

Ab 1. Jänner 2017 gelten neue Regelungen für die Absetzbarkeit von Spenden und vereinfachen für Spender die Abwicklung, welche vom Bundesministerium für Finanzen erlassen hat. Das Rote Kreuz als Spendenempfänger muss Vorname, Nachname und das Geburtsdatum der Spenderin bzw. des Spenders sowie den Spendenbetrag an die Finanzbehörden melden, wenn die Spende von der Steuer abgesetzt werden soll. Die Berücksichtigung im Steuerakt geschieht dafür automatisch. Wer nichts absetzen will, verzichtet einfach auf die Angaben.

Weiter Informationen dazu unter www.spenden.at oder beim Spendenservice des Finanzministeriums unter www.bmf.gv.at/kampagnen/spendenservice.html