Rettungssanitäter Ausbildung in Reutte

Beginn der Rettungssanitäter Ausbildung in Reutte mit 18 TeilnehmerInnen!

Menschen in Not zu helfen ist wahrscheinlich der wertvollste Dienst in der Gesellschaft. Das Rote Kreuz hat sich schon vor mehr als 150 Jahren zum Ziel gesetzt, nicht einfach wegzuschauen, sondern zu helfen. Für diese besondere Aufgabe benötigt es besondere Menschen – Menschen wie SIE!

Um die vielfältigen Aufgaben im Bereich Rettungs- und Krankentransportdienst auch in Zukunft bewältigen zu können, ist es wichtig neue RettungssanitäterInnen auszubilden und diese somit bestens auf den zukünftigen Dienst vorzubereiten.

Die Ausbildung umfasst insgesamt über 110 Stunden Theorie, alle TeilnehmerInnen müssen dann zusätzlich noch ein Praktikum im Ausmaß von 160 Stunden im Rettungs- und Krankentransportdienst absolvieren. 

Wir wünschen allen TeilnehmerInnen einen interessanten, lehrreichen #Kurs und ein erfolgreiches Praktikum.